Konzept, Layout und Branding

Was verstehen wir unter Konzept?

Als Werbeagntur „designen“ wir nicht einfach drauf los. Uns interessiert zunächst, was Sie genau machen, was Sie oder Ihr Produkt einzigartig macht, wer etwas Ähnliches herstellt und wo die Unterschiede sind. Im Marketing würde man sagen eine Bestands- und Konkurrenzanalyse. Die Eigenschaften und Werte, die Ihr Unternehmen ausmachen, konzentrieren wir auf eine Kernaussage, die dann in eine Bildsprache übersetzt wird (die so genannte visuelle Metapher). Am Ende wird Ihr Erscheinungsbild das, was Ihr Unternehmen ausmacht, auf den ersten Blick erkennbar machen.

Das heißt nicht, dass wir für jeden Auftrag ein neues Corporate Design entwickeln, sondern, dass die Gestaltung aus einem Guss sein muss und in der richtigen Sprache kommunizieren muss. Deshalb arbeiten wir z. B. im Webdesign nicht mit vorgefertigten Templates.

Und das Layout?

Das Layout ist die bildliche Umsetzung des Konzepts. Wir machen die Alleinstellungsmerkmale oder Besonderheiten des Unternehmens in Form eines Corporate Designs erkennbar. Das beinhaltet ein Logo oder Logosystem, Unternehmensfarben, eigene Schriftarten, die Bildsprache, etc. Danach folgt die Ausgestaltung der für Sie wichtigen Anwendungen. Der Umfang reicht von Visitenkarten über Briefpapier und Stempel bis zum eigens bedruckten Meterstab. Fahrzeugbeschriftung, Anzeigenrahmen oder Anzeigenserien sind ebenso Teil der Unternehmenskommunikation wie die Internetseite.

Das Corporate Design muss so flexibel sein, dass es auf alle nötigen Medien angepasst werden kann. Und zwar nicht nur in Form eines simplen Logos, das auf alles gedruckt wird, was nicht bei drei auf dem Baum ist, sondern mit Hintergedanken und Esprit – das ist unser Anspruch als Designagentur.

Im Detail?

Das Ganze mag zwar mehr sein als die Summe seiner Teile, aber es setzt sich doch aus ihnen zusammen. Deshalb legen wir hohen Wert auf Sinnhaftigkeit der Gestaltung vom Seitenaufbau bis zur Mikrotypografie. Die gute Lesbarkeit eines Textes, oder das gefällige Aussehen einer Seite erreichen wir durch optische Stimmigkeit und handwerkliche Basics, die jedem unserer Projekte zu Gute kommen.

Was ist Branding?

Als Branding wird das bezeichnet, was Ihr Unternehmen und Ihre Produkte wiedererkennbar und zuordenbar macht. Im Wortsinn der Brandstempel, der alle wissen lässt, welche Tiere aus Ihrem Stall kommen. Das plumpe aufstempeln des Logos ersetzen wir dabei durch umfassend durchdachte Gestaltung. (Brandstempel [für Holz] bieten wir übrigens trotzdem an.)

Was habe ich davon?

Die meisten Unternehmen verfolgen im Weitesten Sinne das Ziel, etwas zu verkaufen. Ein Produkt, eine Dienstleistung – ganz egal. Dazu braucht es:

  • Bekanntheit steigern: Der potenzielle Kunde muss zunächst einmal Wissen, dass es Ihr Unternehmen gibt und was es macht.
  • Wiedererkennbarkeit sicherstellen: Wenn ein Kunde vor Ihrem Geschäft steht, soll er erkennen, dass Sie es sind, der dieses spezielle Produkt anbietet.
  • Ein positives Image: Die Vorteile Ihres Produktes sollen wahrgenommen werden.

Diese Punkte erreicht man mit einem klug konzipierten und professionell umgesetzten Corporate Design und mit den passenden Werbemaßnahmen. Einige Beispiele finden Sie bei unseren Arbeiten.

Zurück